Kurzführer gummiert, 8 Farben


Kurzführer gummiert, 8 Farben

7,40
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
(ab einem Bestellwert von 49,- € liefern wir versandkostenfrei).


Ein Kurzführer ist eine sehr kurze Führleine mit Karabiner und ohne Handschlaufe. In das Nylonmaterial sind Gummifäden eingewebt. Damit erhalten die Leinen eine extrem gute Griffigkeit auch bei feuchter Witterung. Der Karabiner wird wie eine normale Hundeleine am Halsband des Hundes befestigt. Da die Leine nur wenige Zentimeter lang ist, werden damit große Hunde sehr nahe bei Fuß geführt. Deshalb ist der Kurzführer für normale Spaziergänge an der Leine ungeeignet.

Ein Kurzführer wird hauptsächlich bei der Arbeit auf dem Hundeplatz verwendet. Er eignet sich also vor allem für kurze Wege mit dem Hund. Eventuell auch in Alltagssituationen, wenn der Hund kurzfristig angeleint sein sollte. Zum Beispiel für gehorsame Hunde, für die man normalerweise keine Leine braucht. Man kommt jedoch schnell in die Situation, Radfahrern, Spaziergängern oder Wild zu begegnen. Dann kann der Hund schnell und einfach angeleint werden.

Für kleine Hunde ist die Kurzführer-Leine nicht geeignet. Wegen der kurzen Länge müsste man sich umständlich bücken. Deshalb wird diese Art von Leinen auch nur bei größeren Hunderassen verwendet.

Alternativen:  1-m-Leine ohne Handschlaufe1-m-Leine mit dekorativem Strasskarabiner.

Hergestellt in Deutschland von dogs'place.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Leinen, Ausbildung